home loans
home loans

 Bayerischer Abend - ein voller Erfolg!

Für bayerische Volksfeststimmung sorgte am vergangenen Samstag die 30.-köpfige Musikkapelle Polling aus Bayern, die schon zum achten Mal Gast bei den Musikern des Spielmannszug Wahlbach waren. Der Besuch der bayerischen Gäste stand diesmal im Zeichen einer bereits 20.-jährigen Freundschaft zwischen den beiden Kapellen. Durch Kontakte der in Bayern wohnenden Schwester des ersten Vorsitzenden des Spielmannszuges Arno Höfer gastierten die bayerischen Musiker schon 1991 zum ersten Mal in Wahlbach. Seither gab es regelmäßige Besuche und Gegenbesuche im Pfaffenwinkel im Landkreis Weilheim-Schongau. Neben dem Besuch beim Jubiläumsfest – 200 Jahre für Wahlbach – im Jahre 2008 konnte diesmal der siebten Bayerische Abend mit der Musikkapelle Polling in Wahlbach gefeiert werden.

Arno Höfer hieß die Gäste zu Beginn des Abends recht herzlich willkommen und überreichte an den ersten Vorsitzenden der Pollinger Kapelle Alfred Tkaczik ein Gastgeschenk in Form eines Wappens, sowie ein Fotobuch mit Bildern aus zwei Jahrzehnten Freundschaft. Der Vorsitzende der bayerischen Freunde revanchierte sich mit einem Erinnerungskrug und bayerischem Bier. Gemeinsam mit dem Spielmannszug Wahlbach unter der Stabführung von Thorsten Löffler eröffnete die Gastkapelle mit dem – Alpenländer Marsch – und dem Trompeten-Echo – den Abend. Die Pollinger Musikanten mit ihrem Dirigenten Bernd Schuster übernahmen anschließend die musikalische Gestaltung des Abends. Vom – Bayerischen Defilliermarsch – bis zum Fliegerlied reichte für jeden Geschmack die musikalische Palette. Bei Einlagen, wie das – Trompeten-Echo – auf den Tischen der Halle gespielt, bayerische Tänze, Bierkrugstemmen oder einem Jodler, kam sehr schnell Oktoberfeststimmung auf und es wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.

 

Der zweite Tag des Gastbesuches begann am Sonntagmorgen mit einem Gottesdienst mit Pfarrer Jochen Wahl. Unter dem Motto „Allzeit gute Laune" hatte Pfarrer Wahl mit seinem Team in Abstimmung mit der Musikkapelle Polling ein sehr schönes Programm unter dem Wort Gottes zusammengestellt. Mit Chorälen, aber auch mit modernen und bayerischen Klängen trugen die Pollinger Musiker sehr zum Gelingen dieses Gottesdienstes bei. Im Anschluss an den Gottesdienst ließen die Musiker/innen des Spielmannszuges Wahlbach und der Musikkapelle Polling mit einem zünftigen Frühschoppenkonzert die harmonische Freundschaftsbegegnung ausklingen.  Bei der Verabschiedung der bayerischen Freunde am Sonntagnachmittag waren sich alle Beteiligten dieses Wochenendes einig ein gelungenes Fest mit vielen guten Begegnungen auf die Beine gestellt aber vor allem die Freundschaft zwischen Wahlbach und Polling weiter vertieft  zu haben.